Remelluri - Rioja

Zurück zur Liste

Die Ursprünge von Remelluri reichen sehr weit zurück. Eine Totenstadt in der Mitte des Anwesens gibt Hinweise auf die Existenz einer Ortschaft aus dem 10. Jahrhundert. Man erzählt sich vom Grafen von Alava „Erramel“, dem Begründer der „Erramelluri” (historischer Name des späten Mittelalters). An diesem Platz, umrundet von den ältesten Weinbergen, befindet sich in einen Felsen gehauen eine alte Weinpresse, die wahrscheinlich eine der ältesten noch erhaltenen Weinpressen Riojas ist.

Die kargen Kalksteinterrassen bestehen aus kalk- und kreidehaltigen Böden, die zum Teil felsige Oberflächen aufweisen. Diese Terrassen bestehen hauptsächlich aus Sandstein und Lehm aus dem Quartär.

Granja Nuestra Señora de Remelluri arbeitet stets sehr traditionell. Dabei wird der Zusammenstellung der Trauben eine große Bedeutung beigemessen. Ein alter Weinberg, bepflanzt mit historischen Rebsorten der Region, sorgt für das Erhalten der Ursprungsreben. Die Rebflächen werden ausschließlich mit ökologischen Methoden bewirtschaftet und es werden keine Pflanzenschutzmittel eingesetzt. Diese biodynamische Bewirtschaftung fördert den einzigartigen Geschmack der Trauben aus dieser privilegierten und historischen Enklave im Rioja.

Granja Nuestra Señora de Remelluri  produziert vier Rotweine:

Remelluri Reserva ist das Original, hergestellt aus den Trauben der bedeutendsten Weinberge.
Remelluri Gran Reserva wird nur in besonderen Jahrgängen produziert.
Lindes de Remelluri – Labastida 
Lindes de Remelluri – San Vicente

Remelluri Blanco ist ein außergewöhnlicher Weißwein, der am besten den Charakter der Weinberge von Remelluri beschreibt.

Veritable Vins & Domaines KG garantiert den Exklusivvertrieb der Weine von Remelluri auf dem deutschen Markt.

Weitere Informationen unter www.remelluri.com/index.html

Impressionen