Domaine Alain Geoffroy - Chablis

Zurück zur Liste

Schon seit 1850 wird das etwa 45 Hektar große Weingut in Einklang mit der Tradition und den Besonderheiten des Terroirs von der Familie bewirtschaftet. Frische und fruchtige Chablis-Weine mit wunderbar mineralischem Ausdruck sind das Ergebnis.

Die reichhaltigen Böden in Chablis haben den großen Vorteil, sehr aromatische und besonders mineralische Weine hervorzubringen. Die Rebstöcke sind in den nährstoffreichen und lockeren Böden aus Kalkmergel und Austernfossilien (geologische Region von Kimméridgien, Jura-Periode) tief verwurzelt und profitieren von einer ständigen Wasserzufuhr.

Die Weinberge dieser Domaine erstrecken sich über verschiedene Appellationen:

  • Petit Chablis
  • Chablis
  • Chablis 1er Cru
  • Chablis Grand Cru
  • Bourgogne

Veritable Vins & Domaines KG vertreibt die Weine der Domaine Alain Geoffroy exklusiv auf dem deutschen Markt.

Weitere Informationen unter www.chablis-geoffroy.com

Impressionen